14.01.2021

CORONABUSTERS Projektfördertopf

Mit dem Projekt CORONABUSTERS #zusammendiekurvekriegen erhalten junge Menschen in der Offenen Jugendarbeit die Möglichkeit ihren Teil zur Bekämpfung der Pandemie zu leisten. Sie können zu Botschafter_innen für andere Jugendliche werden, ihre Erfahrungen und ihr Wissen teilen und das auf ihre ganz persönliche Weise.

Projektfördertopf - AB SOFORT EINREICHEN!

Das Bundesweite Netzwerk Offene Jugendarbeit (bOJA) stellt dafür ab sofort einen Projektfördertopf für die Offene Jugendarbeit zur Verfügung. Einrichtungen der OJA können ganz unbürokratisch eine Förderung zwischen € 500.- und 5.000.- für Maßnahmen erhalten, die dazu beitragen gemeinsam gegen das Virus aktiv zu werden.

Infoblatt

Infos via Gesunde Jugendarbeit