01.08.2019

Machen Lootboxen süchtig & pleite?

Für Spielehersteller ein Bombengeschäft. Gamer erhoffen sich den ganz seltenen Gegenstand für den absoluten Spielvorteil – wenngleich die Wahrscheinlichkeit diesen tatsächlich zu erhalten eher gering ist.

Lootboxen sollen die Möglichkeiten der Spieler erweitern. Man bekommt Verkleidungen oder Ausrüstungsgegenstände. Lootboxen werden kontrovers diskutiert. Der Kauf ist freiwillig – gleichzeitig wirft es die Frage aus, ob Lootboxen dem illegalen Glücksspiel gleichkommt.

Zweimal was Empfehlenswertes zum Thema: Die Zeit & game – Verband der deutschen Games-Branche

Foto: flickr_cc_fallentomato_by-nc/2.0/